Herzlich Willkommen

Saisoneröffnung bei der Spvgg. Sterkrade-Nord mit großem Familientag und Kabineneinweihung

Start des Rahmenprogramms ist um 11.00 Uhr im Nordler Park (Lütticher Str. 70, 46147 Oberhausen)

Wer für den letzten Sonntag der Sommerferien, das ist der 21.08.2016, noch nichts geplant hat, der kann sich den Termin jetzt unter "FAMILIENTAG BEI STERKRADE-NORD" in den Kalender eintragen.

Denn pünktlich zum Start der neuen Saison hat die Fußballabteilung des zweitgrößten Oberhausener Sportvereins ihren lange geplanten Umkleide- und Duschkabinenneubau im Nordler Park abgeschlossen. Nach der Errichtung eines eigenen, voll ausgestatteten Imbiss-Häuschens – der sogenannten „Nordler Bude“ – im vergangenen Jahr sowie der Wahl des neuen Gesamtvorstandes im Frühjahr diesen Jahres ist der neue Kabinentrakt bereits der dritte wichtige Meilenstein für den Verein innerhalb der letzten 12 Monate.

Grund genug für die Nordler dieses im Rahmen eines Familientages zu feiern, zu dem alle interessierten Leser herzlich eingeladen sind. Neben Kaffee und Kuchen sowie warmen und kalten Getränken wurde ein familienfreundliches und abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, mit Hüpfburg, Torwandschießen und Kinderschminken für den Nachwuchs sowie einer Besichtigung der neuen Kabinenräumlichkeiten in der Zeit von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr für alle Besucher und die zahlreichen Unterstützer.

Ein weiterer Programmpunkt ist die Vorstellung der überaus erfolgreichen Jugendarbeit der Fußballabteilung von Sterkrade-Nord, die in den vergangenen zwei Jahren 5 Jugendspielern den Sprung zu Profivereinen wie Schalke 04 oder MSV Duisburg ermöglicht haben. Dabei werden das Jugendkonzept des Vereins sowie die individuellen Trainingsmethoden schwerpunktmäßig – auch in Aktion - von der G- bis D-Jugend präsentiert. Auch die erste Mannschaft wird in diesem Rahmen den interessierten Besuchern vorgestellt.

Abgerundet wird das Rahmenprogramm durch das Heimspiel der neuen Landesligasaison der

1. Mannschaft von Sterkrade-Nord, die im vergangenen Jahr den Aufstieg in die Oberliga nur knapp verpasste. Anstoß ist um 15.00 Uhr

Dietz Walter

---

»Alles, was ich über Moral und Verpflichtungen weiß, verdanke ich dem Fußball.« Albert Camus (1913-1960)

Die Fußballabteilung ist mit über 500 Mitgliedern, aufgeteilt in einen Senioren- und Jugendbereich, die mitgliederstärkste Abteilung der Spvgg. Sterkrade-Nord.

Im Seniorenbreich nehmen fünf Mannschaften aktiv am Fußballsport in Oberhausen und Umgebung teil. Wobei unsere erste in dieser Saison eine sehr gute Rolle in der Landesliga Gruppe I spielt. Die zweite Mannschaft hält sich im Mittelfeld der Kreisliga A. Die dritte Mannschaft hat die Chance in diesem Jahr den lang gehegten Plan vom Aufstieg zu verwirklichen. Unsere Frauenmannschaft spielt im ersten Jahr in der Bezirksliga und hat mit vielen Verletzungen eine äußerst schwere Saison, aber die Hoffnung auf einen Verbleib in der Liga noch nicht aufgegeben. Die Alten Herren spielen wöchentlich Samstag ein Freundschaftsspiel gegen Mannschaften aus Oberhausen und Umgebung. Mit oft über 40 Teilnehmern bei ihrem Training ist es eine gute Gemeinschaft. Oder wie im traditionellen Nordler-Lied besungen "Ein Häuflein töfte Jungs und ein paar Alte"...

Im Jugendbereich verteilen sich ca. 280 Nachwuchskicker auf 15 Mannschaften, die von über 30 ehrenamtlichen Übungsleitern trainiert werden.

Sportlich nehmen unsere höherklassigen Mannschaften im A-bis D-Jugendbereich in der laufenden Rückrunde nach Abschaffung der Leistungsklassen im Fußballkreis Oberhausen/Bottrop an der Kreisliga B teil. Ziel für alle vier Mannschaften ist hier der Klassenerhalt mit Platz 6 und damit die Teilnahme an der Qualifikationsrunde zu den neuen Kreisligen A und B in der kommenden Saison.

Durch eine anstehende Neuwahl im Jugendvorstand wird in nächster Zeit wieder frischer Wind durch den Nordler-Park wehen.